Termine 2020

Regionalliga Damen
03.05.2020 Kinzigtal (SP)
23.05.2020 Freilingen (SP)
09.08.2020 Fuldatal (SP)
13.09.2020 Remagen (KD)
komplett abgesagt !

 

RTV Liga
23.05.2020 Freilingen (TS)
21.06.2020 Baumholder (SP)
05.07.2020 Worms (SP)
06.09.2020 Bostalsee (KD)
13.09.2020 Remagen (KD)
komplett abgesagt !

25. Triathlon Remagen

4.Veranstaltung der RTV-Liga

Die Damen Mannschaft sowie die Masters Mannschaft haben wieder den Tagessieg in ihren Ligen errungen !!!!!!

Die Einzel Ergebnisse

 

 

 

IRONMAN 70.3 Süd Afrika

MOLO - Südafrika begrüßte Athleten aus mehr als 100 verschiedenen Ländern zur Ironman 70.3 Weltmeisterschaft. Unsere beiden SRL Athleten Ralf und Betti Fey gehörten zu den Glücklichen, die sich für dieses Event in Port Elizabeth qualifiziert hatten. Geschwommen wurden 1,9 Kilometer im Indischen Ozean zusammen mit Quallen und Delfinen - Radfahren eine Runde entlang der atemberaubenden Gardenroute mit schroffen Felsen/Sanddünen und strassenüberquerenden Äffchen während des Rennens und eine 2 loops umfassende Laufstrecke mit dem (zweit)besten Publikum der Welt! Triathlonlegenden Allen,Scott und Newby-Fraser waren vor Ort und eröffneten die Rennen. Die Damen mit der weltbesten Triathletin Daniela Ryf starteten Samstags in total anderen Wetterbedingungen als die Männer mit Jan Frodeno Sonntags. Bei Betti war das Meer gerade mal 15,4 Grad "warm", es war stürmisch und sonnig. Ralf hatte 19,1 Grad Wassertemperatur, Windstille aber stetig leichten Nieselregen. Beide waren mit ihrem Rennen sehr zufrieden und Betti besonders glücklich, da ihr Wunsch sich unter den Top Ten ihrer Altersklasse zu platzieren, erfüllt hat. Mit Safari, Whalewatching und einer fantastischen Triathlonfamilie alle Grenzen überwindend die Krönung der 25 Jahre Triathlon für Betti und Ralf. Der beste Sport überhaupt..........alles richtig gemacht!

http://m.eu.ironman.com/triathlon/events/americas/ironman-70.3/70.3-world-championship/results.aspx

 

 

Duathlon Neuwied

Tabellen nach der 4.Veranstaltung der RTV-Liga sind online

1. RTV Liga

2. RTV Liga

Damen Liga

Masters Liga

Die aktuellen Tabellen bestätigen die prov. Ergebnisse, die Damen Mannschaft sowie die Masters Mannschaft haben den Tagessieg in ihren Ligen errungen. Dadurch ergeben sich folgende Tabellenstände. Das Team der 1.Liga verharrt leider auf dem letzten Tabellenplatz und das Team der 2.Liga ist leider auf dem vorletzten Platz abgeruscht. Die Damen führen weiterhin souverän ihre Tabelle an. Die Masters haben sich auf dem zweiten Tabellenplatz festgesetzt.

 

Raiffeisen Duathlon Neuwied, 4.Veranstaltung der RTV-Liga und Rheinland-Pfalz Meisterschaft Mitteldistanz

Die Ergebnisse der SRL Starter in den einzelnen Ligen

Die 1.Liga, die 2.Liga und die Masters mußten über die Mitteldistanz antretten, die Damen bekamen Marscherleichterung und durften über Kurzdiszanz starten. Nach den bisherigen prov. Ergebnissen hat die Damen Mannschaft sowie die Masters den Tagessieg in ihren Ligen errungen. Schnellster Athlete aller Masters Startern war A.Ickenroth. Die offiziellen Ergebnisse folgen in den nächsten Tagen.

Zeitgleich wurden die Rheinland-Pfalz Meisterschaften über die Mittel Duathlon Distanz ausgetragen.

Hier ergaben sich folgende Ergbnisse der Alterklassen:

S.Pass TW25 Vize Rheinland-Pfalz Meisterin
J.Sahl TW35 Rheinland-Pfalz Meisterin
M.Reuter TW40 Rheinland-Pfalz Meisterin
P.Escher TM30 Vize Rheinland-Pfalz Meister
A.Ickenroth TM45 Rheinland-Pfalz Meister
F.Krause TM50 Rheinland-Pfalz Meister
M.Radke TM50 Vize Rheinland-Pfalz Meister

Die Ergebnisse der SRL Starter ohne Liga Wertung

 

 

Swim and Run Duisburg

Swimrun Urban Challenge Duisburg 2018 am 12. August 2018

Eine Herausforderung für Triathleten....und ein Training der besonderen Art!!

Teilgenommen von Silvia, über die Classic Distanz, 17 km Laufen und 2,2 km schwimmen,
sie konnte den Gesamtsieg bei den Frauen in 2:04...Std. holen, Herzlichen Glückwunsch !

Steffi hat teilgenommen im Sprint 8,15 km Laufen und 650 Schwimmen und erreichte den 3. Platz in der AK W 40..., Herzlichen Glückwunsch !

Die beiden hatten sich sehr gut vorbereitet. Ihr Equipment, es sind Paddels, Bullboy, je nach Wassertemperatur auch Neo erlaubt und Laufschuhe bleiben auch beim Schwimmen an den Füßen. Der Bullboy wurde dafür durchbohrt und um den Oberschenkel gebunden. Alles muss mitgetragen werden, inklusive Badekappe und Schwimmbrille, es gibt keine Wechselzone nur Start und Ziel....es wird abwechseln geschwommen, gelaufen, geschwommen usw. bis es ins Ziel geht.

Abwechslung im Training ist immer gut für den Kopf und die Kondition...!

Die Ergebnisse:

 

 

12. Volksbank Stadtlauf Bad Ems

Ein Lauf über 10 km mitten in Bad Ems, flach und schnell, hier war am Start


Maik Staudinger               AK 1 m/W Platz 6         ->0:37:44
Julian Dickebohn              AK 2 m/W Platz 7         ->0:38:08
Dominik Kaiser                 AK 5 m/W Platz 17       ->0:40:54
Alexander Ickenroth         Ak4 m/W Platz 21         ->0:41:36

 

 

Deichlauf Neuwied

Sehr erfolgreich waren Margit Klockner und Frank Krause beim 10 km Hauptlauf.


Margit Klockner war schnellste Frau und Frank Krause 3. Platz Gesamt


Gesamt der Frauen   AK 1    -> 0:41:03
Frank Krause            AK 1     ->0:36:27

 

 

Befreundete Seite

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.